Agentur für Arbeit Freiburg

Datum: Montag, 14.10.2019, Startzeit: 18:00 Uhr

Anmeldeschluss: Donnerstag, 10.10.2019, 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Agentur für Arbeit Freiburg
Lehener Straße 77
79106 Freiburg
EG (Eingangshalle)

Thema

Bleib wie Du bist und ändere Dich täglich – Qualifizierung 4.0 in Handwerk, Industrie und Dienstleistung

Die Digitalisierung kommt. Das hat unweigerlich Folgen für das betriebliche Personalmanagement. Handeln ist gefragt. Was können gerade kleine, mittlere und familiengeführte Unternehmen tun, um im Zeitalter der Digitalisierung ihre Beschäftigungsfähigkeit zu erhalten und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern?

Impulsvortrag

  • Prof. Dr. Jutta Rump (Direktorin des Instituts für Beschäftigung und Employability in Ludwigshafen IBE und Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung)

Podiumsgespräch

  • Magnus Becherer (Geschäftsführer der Becherer Möbelwerkstätten-Innenausbau GmbH, Elzach)
  • Dr. Christine Neuy (Geschäftsführerin des Technologienetzwerkes MicroTec Südwest e. V., Freiburg)
  • Stephan Wilcken (Geschäftsführer beim Arbeitgeberverband Südwestmetall, Bezirksgruppe Freiburg)
  • Christian Ramm (Vorsitzender der Geschäftsführung, Agentur für Arbeit Freiburg)

Moderation

  • Karlheinz Beck (Bereichsleiter Agentur für Arbeit Göppingen)

Der regionale Newsletter Ihrer Agentur für Arbeit

Sehr geehrte Damen und Herren, der Anmeldeschluss ist bereits abgelaufen. Eine Anmeldung ist daher leider nicht mehr möglich.